Strenge Phase Tag 19 und 20: 7,1kg nach 20 Tagen und welcher Shake?

3

Thema heute: Welcher Shake ist empfehlenswert und Endspurt: Die beiden letzten Tage der strengen Phase stehen an. Die Waage zeigt heute am Montag ein Gewicht von 87,4kg an, d.h. insgesamt habe ich bereits jetzt 7,1kg verloren in den 20 Tagen. Das ist mehr, als ich gedacht hätte. Aber ich sag’s auch ganz offen, den Daily Plus in alle Ehren, so langsam freue ich mich wieder auf ein vernünftiges Frühstück. Auch wenn ich zunächst nur Low- Carb- Brot als Übergang wählen werde, das erste Marmelade Brot werde ich definitiv genießen. Frühstück ist zumindest für mich doch ein Stück Lebensqualität.
Das letzte Wochenende der strengen Phase war dennoch nicht minder köstlich. Deshalb werde ich heute auch mal wieder konkrete Rezept- Tipps hier einstellen.

Welcher Proteinshake für den Daily Plus bzw. als Zwischenmahlzeit?

Vorab möchte ich jedoch das Thema Protein- Shake aufgreifen, daher ist das auch das Titelbild des Tages. Wie bereits erwähnt, dient mir der Shake als zusätzliche Zwischenmahlzeit. Vorallem in der Anfangszeit zur Überbrückung des kleinen Hungerastes hat er mir sehr geholfen. Aber auch die Lust nach Süßigkeiten kann dadurch “gestillt” werden. Ich habe die im Bild dargestellten Protein- Shakes getestet.

Der “Multipower Formula 80 Evolution” wurde mir von Daniel empfohlen. Er ist sicherlich vielen bekannt, und wird auch häufig in Fitnesstudios ausgehändigt. Den anderen habe ich im dm- Markt gefunden. Es ist der “Low Carb 3k Protein Shake” von Layenberger. Beide sind mit Vanille Geschmack. Preislich ist das dm- Produkt deutlich günstiger, 360g kosten 8,95€. Der Multipower liegt bei 23,60€ bei 750g. Ich habe hier die Preise mit Stand vom 07.07.2014, 8:58h. Als Quelle habe ich Amazon gewählt. Bei uns in Homberg gibt es ja leider kein dm. Amazon ist aber ausgewählter Online Vertriebspartner, sodass man hier auch per Prime und ab 20€ versandkostenfrei das Produkt bestellen kann. Die Diskussion ob Einkauf stationär/online bzw. pro/contra Amazon möchte ich hier nicht aufmachen, das mag jeder für sich entscheiden. Da die meisten aber Amazon kennen und dort auch Kundenrezensionen zu finden sind, habe ich die Preise von dort genommen. Gut möglich, dass die Shakes woanders ggf. günstiger sind. Beide Shakes gibt es auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen. In der Vanille- Variante gefällt mir geschmacklich der Layenberger besser, er schmeckt ein stück weit “natürlicher” und nicht ganz so süß. Nach einem Blick auf die Inhaltsstoffe wird dies auch in Zahlen bestätigt, der Multipower hat 3x mehr Zucker. Da Zucker ohnehin vermieden werden sollte in der strengen Phase (was natürlich nicht zu 100% möglich), ist das eher ein Argument für den Layenberger. Aber auch bei an Kohlenhydraten hat der Layenberger weniger. Die genauen Inhaltsstoffe seht ihr auch bei Amazon in den Produktbildern. Zieht man also Geschmack, Preis und Inhaltsstoffe zusammen, ist bei mir eher der Layenberger klarer Favorit. Interessieren würde mich aber auch eure Meinung? Welcher Shake? Oder überhaupt ein Shake in der strengen Phase? Ich mische den Shake übrigens mit Soya Light von Alpro, gibt’s bei Edeka, im Rewe habe ich ihn auch schon gekauft.

Lecker Essen

Gewichtsverlauf

 
 
18.06.2014
19.06.2014
20.06.2014
21.06.2014
22.06.2014
MorgensGewicht (kg)94,593,492,992,591,6
Körperfettanteil (%)22,422,121,921,921,7
Körperwasser (%)53,353,553,653,653,8
Muskelmasse (%)40,540,740,840,740,9
Knochenmasse (kg)1414,114,114,114,2
Grundumsatz (kcal)32083185317431663146
23.06.201424.06.201425.06.201426.06.201427.07.2014
Gewicht (kg)91,891,491,091,090,7
Körperfettanteil (%)21,521,721,421,321,3
Körperwasser (%)53,953,854,054,154,1
Muskelmasse (%)4140,94141,141,1
Knochenmasse (kg)14,214,214,214,214,2
Grundumsatz (kcal)31513142313331333127
28.06.201429.06.201430.06.201401.07.201402.07.2014
Gewicht (kg)90,789,889,489,189,1
Körperfettanteil (%)21,220,921,120,720,7
Körperwasser (%)54,154,354,254,554,5
Muskelmasse (%)41,141,241,241,441,4
Knochenmasse (kg)14,214,214,314,314,3
Grundumsatz (kcal)31273108309930933093
03.07.201404.07.201405.07.201406.07.201407.07.2014
Gewicht (kg)89,189,188,087,987,4
Körperfettanteil (%)20,820,720,320,220,2
Körperwasser (%)54,454,554,754,854,8
Muskelmasse (%)41,341,441,541,641,6
Knochenmasse (kg)14,314,314,414,414,4
Grundumsatz (kcal)30933093302930673056
Share.

About Author

3 Kommentare

  1. Bei den Frikadellen hatte ich auch noch ein Eiklar beigemischt, damit sie besser zusammenhalten :-)

  2. Astrid hat einen super Tipp und Hinweis auf unserer Facebook Seite gepostet, den ich gern den Lesern auch hier mitgeben möchte. Die Einnahme des Shakes mit Soya Light wird also durchaus differenziert gesehen:

    “Ich habe auch Whey Eiweiß , aber weil ich Vegetarier bin. Außerdem schmeckt Whey mit Wasser eindeutig besser ! Ich wollte nur mal darauf hinweisen , dass es nicht gut ist in der strengen Phase mit Milch zu trinken auch nicht mit Soja light ! Immer Wasser !,,, danach kann er mit Sojamilch , ich mache noch Zimt dazu, getrunken werden.Für alle die , die sich schwerer tun mit dem Abnehmen , vor allem wir Frauen , wäre das Kalorien deutlich zu viel !”

  3. Der Kalorienbedarf während der strengen Phase wird übrigens mit 500-800 Kalorien angegeben. Er ist natürlich höchst individuell. Je mehr man an Kalorien zu sich nimmt, umso langsamer kann u.U. der Abnehmerfolg eintreten. Aufgrund des leichten Hungerastes wie angesprochen, aber auch teilweise umfangreichem Sportprogramm tut mir der Shake sehr gut. Also, alles nur eine Empfehlung;)

Reply To Anja Cancel Reply

Impressum